Leichtathletik-Senioren

  

Fit und gesund - Der Seniorensport boomt

 

Über Generationen hinweg wird Leichtathletik als Sportart betrieben - ganz nach dem Motto: Sport für jung und alt. Die Seniorenleichtathletik nimmt dabei eine besondere Rolle ein: nicht nur was die Gesundheits-Prävention betrifft, sondern auch den Wettkampfsport (national und international).

 

Die Gubener Leichtathletik-Senioren:

 

      Nadine Specht (W40), Mandy Höhne (W40), Bianca Jaeck (W45)

      und Yves Kötteritzsch (M40)

  

Die Seniorinnen trainieren bis zu drei Mal die Woche nach ihrer Arbeit - von 17:00 Uhr bis 18:30 Uhr.

  

Um auf wichtige Wettkämpfe vorbereitet zu sein, wird nach eigens für sie von Frau Petter aufgestellten Trainingsplänen trainiert.

 

Die Gubener Leichtathletik-Seniorinnen nehmen an nationalen und internationalen Meisterschaften teil sowie an den Landesmeisterschaften von Berlin und Brandenburg und, soweit die erforderliche Qualifikationsnorm im Vorfeld erfüllt worden ist, an den Deutschen Seniorenmeisterschaften.

 

Wer also eine sportliche Herausforderung sucht bzw. sich sportlich betätigen bzw. bestätigen will, ist recht herzlich WILLKOMMEN!!!!

  

Es sei ausdrücklich darauf hingewiesen, dass jeder selbst entscheiden kann, was und wie viel er trainiert und ob er an Wettkämpfen teilnehmen will!!! Im Vordergrund steht der Spaß und die Freude am Sport!!!

 

... mfG Nadine Specht

  

 

 

 

 

 

Bookmarks

BloggerFacebook ShareGoogle BookmarksTwitter

 

 

Kontakt:


Abt. Leichtathletik:

leichtathletik-guben@hotmail.de 

 

Laufgruppe:

leichtathletik-guben@hotmail.de